Den Valentinstag verbringe ich am liebsten mit Dir ♥️– und Bier!🍺
Nächste Woche ist es schon wieder so weit! Der Valentinstag steht vor der Tür.
Ihr möchtet eure Liebsten mal mit etwas Besonderem überraschen? Wir haben das perfekte Rezept für euch – einen Bierkuchen!🥧
Ihr benötigt dafür folgende Zutaten:
❣️200g Zucker
❣️250g warme Butter
❣️4 Eier
❣️200ml 1718 Strecks Brauhaus Bier
❣️1 Pck. Vanillezucker
❣️1 Pck. Backpulver
❣️120g Speisestärke
❣️240g Mehl
Wir haben das Rezept mit unserem Strecks 1718 und dem Strecks Weizen ausprobiert. Ihr könnt aber natürlich auch euer Lieblings-Strecks Bier verwenden!
Die Zubereitung läuft so ab:
Mischt zuerst das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver in einer separaten Schüssel. Rührt dann Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig. Das Bier etwas erwärmen, die Hälfte davon, 2 Eier und die Hälfte der Mehlmischung unterrühren. Anschließend den Rest der Zutaten zum Teig geben und kräftig verrühren.
Den Teig in eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgestreute Form geben und bei 160 Grad Heißluft (180 Grad Ober- Unterhitze) ca. 50 Minuten lang (kann je nach Ofen variieren) backen. Um zu schauen ob der Kuchen fertig ist könnt ihr eine Stäbchenprobe machen!
Ihr könnt den Teig auch in Muffinformen füllen, lasst diese dann für ca. 25 Minuten im Ofen damit sie goldbraun werden. 🧁
Den Kuchen könnt ihr dann nach Herzenslust dekorieren und eure Lieblingsmenschen überraschen! Und wenn noch etwas übrig geblieben ist, könnt ihr ihn den fröhlichen Schluck gemeinsam genießen!